Stadtwerke Senftenberg 2altsth_115_1.jpgLogo Toomtba_klein.pngrasche.gifmedimaxx_klein.pngLogo Euro Logistikwsc_klein.jpg
ImpressumKontaktAnfahrt


Daten und Fakten

Vereinsname: FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg e.V.
gegründet: 19. Januar 1919
frühere Namen: 

1919-1924 FV Grube Marga
1924-1945 SV Sturm Grube Marga
1945-1948 SG Marga
1948-1950 BSG Franz Mehring Marga
1950-1954 BSG Aktivist Brieske-Ost
1954-1963 SC Aktvivist Brieske/Senftenberg
  (1963 Auflösung und Verlegung der Sportclubs nach Cottbus)
1954-1972 BSG Aktivist Brieske-Ost
  (ab 1963 Nachfolger des SC Aktivist Brieske/Senftenberg) 
1972-1990 BSG Aktivist Brieske/Senftenberg
seit 1990 FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg 

Vereinsfarben:  schwarz-gelb
Sportarten: Fußball
Mitglieder: 308 (Stand 20.10.10)
Stadion: Elsterkampfbahn, Brieske (6 000 Zuschauer)
Erfolge:

1933 Ostdeutscher Meister im Arbeiterfußball
1940-42 Gauliga Berlin/Brandenburg
1949 Landespokalsieger Brandenburg
1949-63 DDR-Oberliga
1956 DDR-Vizemeister
1958 3. Platz in der DDR-Oberliga
1958 DDR-Juniorenvizemeister
1960 DDR-Juniorenvizemeister
1998 Frauen-Landesmeister Brandenburg
1998 B-Juniorinnen-Landesmeister Brandenburg
        (als Spielunion Altdöbern/Brieske) 
2010 D-Junioren-Landespokalsieger Brandenburg
2011 F-Junioren Hallenlandesmeister

DFB-Preisträger:  2002 Herbert Tänzer (DFB-Ehrenamtspreis)
2003 Ulrich Kallasch (DFB-Fairplaypreis)

... lade Modul ...

Die Knappen bei Facebook

 

Der FSV als APP