Stadtwerke Senftenberg 2medimaxx_klein.pnglido_sfb.pngergo_klein.pngsportspointseenland_klein.pngaltsth_115_1.jpgvital_logo_2010.jpg
ImpressumKontaktAnfahrt


3 SPiele = 3 Niederlagen

B- und C1-Junioren mit klaren Niederlagen gegen Filmstädter


Für unsere B-Junioren und C1-Junioren, waren die Gegner aus Babelsberg eine Klasse zu hoch und so zogen sie den kürzeren. DIe B-Junioren verloren sang und klanglos mit 0zu7. Die C1 verlor 0zu3, und kassierte erst in der Schlussminute den 3. Gegentreffer.

A-Junioren mit unglücklicher 2zu3 Niederlage vs. SV Babelsberg 03


Die Babelsberger starteten besser und mit der ersten Chance nach 5 Minuten. Der erste Treffer fiel aber für die Knappen. Erik Hermann legte sich den Ball 10 Meter hinter der Mittellinie für einen Freistoß zurecht und der Ball segelte mit gütiger Mithilfe des Torwartes zur Führung ins Tor. Durch einen Foulelfmeter konnten die Filmstaedter in der 40. Minute zum verdienten Ausgleich treffen. Stephan Krobok hatte Sekunden vor dem Pausenpfiff mit einem Lupfer die große Chance zur erneuten Führung, doch es fehlten eine Zentimeter.
Die Führung in der zweiten Halbzeit aber für Babelsberg. Knappentorhüter Kisla bugsierte sich eine Flanke ins eigene Tor. Analog des 1:0 krachte dieses Mal der Freistoß ans Lattenkreuz. Die nächste Chance brachte den Ausgleich als sich Max Rietschel durchsetzte und den Ball im Tor unterbrachte. Auch hier sah der Gästetorwart nicht gut aus. Kurz vor dem Ende rettete Konstantin Kisla bei einem Freistoß noch gut, war aber gegen einen Fallrueckzieher danach machtlos. Somit gewinnen die Babelsberger mit etwas Glück mit 3:2 beim Knappennachwuchs.

Schiedsrichter: Hagen Studier

... lade Modul ...

Die Knappen bei Facebook

 

Der FSV als APP